So kann das Kickerjahr beginnen!

Wir hatten über 100 Spieler bei unserem Neujahrsturnier am Start, das letzte Finale (DYP) war kurz nach 6 Uhr morgens zu Ende.
Vielen Dank allen Teilnehmern für das zahlreiche Erscheinen und die gewohnt großartige Stimmung. Teilweise hatten Kickerfreunde richtig weite Wege in kauf genommen (Marktleuthen) - wir hoffen, ihr seid alle gut heimgekommen!
Einen besonderen Dank auch allen Helfern und natürlich Tom und Jenny, die wieder für großartige Rahmenbedingungen im Bierbrunnen gesorgt haben!
Hier findet ihr die Ergebnisse.


 


Nach Abschluss der Saison 2015 steht das Team WCW2 als Bezirksliga-Meister fest!

Bezirksligameister600

Im abschließenden Spitzenspiel gelang im heimischen Bierbrunnen ein souveräner 38:14 Erfolg gegen die zweitplatzierten Puppenspieler aus Fränkisch-Crumbach. 30 Punkte und +300 Sätze sind auch eine schöne runde Sache ;-) - lediglich die eine Niederlage bei den Welzbachern trübt die ansonsten makellose Bilanz.
Damit geht die erste Liga-Saison des WCW letztlich mit dem angepeilten Erfolg zu Ende. Im kommenden Jahr in der Verbandsliga wird die Konkurrenz sicherlich anspruchsvoller - trotzdem bleibt das Ziel das Gleiche. Wir wollen 2017 Rodheim in der Landesliga das Leben schwer machen!


Nach dem Sieg am Freitag im vorletzten Ligaspiel bei Rot-Weiss Auerbach ist der Aufstieg gesichert. Mit 8 Punkten Vorsprung auf Platz 3 ist der WCW2 vor dem letzten Spieltag nicht mehr von einem Aufstiegsplatz zu verdrängen und spielt 2016 in der Verbandsliga Hessen.

Am kommenden Freitag geht es dann im abschließenden Spitzenspiel zuhause gegen die Puppenspieler Fränkisch-Crumbach noch um die Ligameisterschaft. Bei 2 Punkten Vorsprung und dem besseren Satzverhältnis würde dazu auch schon eine knappe Niederlage reichen - aber wir wollen die Saison natürlich standesgemäß mit einem Sieg beenden!

Ergebnisse und die Tabelle der Bezirksliga findet ihn auf der Website des TFVH.


C5-WebTeaser

Am Samstag, den 12. Dezember findet unser 5. DTFB-Challenger-Turnier in Tom's Bierbrunnen statt.
Alle weiteren Infos findet ihr in der Ausschreibung.

 


Letzten Freitag konnten wir im Spitzenspiel der Bezirksliga die Puppenspieler Fränkisch Crumbach mit 33:19 schlagen und damit unsere Tabellenführung festigen.

Auf dem ungewohnten Leo "Bang" im gemütlichen Vereinsheim der Puppenspieler taten wir uns anfangs etwas schwer, konnten aber auch dank recht qualifizierter Besetzung (erstmals mit Björn) deutlich in Führung gehen. Auch abgesehen vom erfolgreichen Spiel macht der Tisch durchaus Laune und wir hatten auch mit der netten Gastgebertruppe viel Spaß!

Morgen geht's dann zum Auswärtsspiel nach Kleinwallstadt - gleicher Tisch, andere Generation ;-)