Diese Wochenende findet das Buli-Finale in Bonn statt. Nach der leider nicht ganz optimalen Ausgangslage aus dem Vorrundenspieltag im Frühjahr geht es jetzt um die Entscheidung. Es ist noch alles möglich - nach oben wie nach unten. Nachdem wir einige Ausfälle zu verzeichnen hatten, konnten wir uns kurzfristig noch mit Dominique Noel verstärken.

Jetzt liegt es an dem Team aus Uli Stoepel, Peter Vogele, Christian Heber, Yannick Dubois, Abdessattar Debich und Dominique Noel unter Interims-Teamcaptain Bodo Fripan das best Mögliche herauszuholen. Haut rein Jungs, gebt alles - wir glauben an Euch!!!

Auf der DTFL-Seite kann man übrigens alle Ergebnisse live verfolgen: http://dtfl.de/index.php/dtfl/bundesliga/live1

Außerdem kann man die Buli dieses Wochenende KOSTENLOS über den Kozoom-Livestream verfolgen. Dazu ist lediglich eine kostenlose Registrierung erforderlich: www.kozoom.com


Nach dem gestrigen Sieg im Heimspiel gegen den Welzbacher TKF haben wir endlich wieder die Tabellenführung in der Bezirksliga übernommen.

Tabellenfuehrer600
Nachdem wir schon letzte Woche zuhause gegen gegen Rodheim gewinnen konnten und die Fränkisch-Crumbacher Puppenspieler zeitgleich eine Heimniederlage gegen TSV Rot-Weiss Auerbach einstecken mussten, liegen wir jetzt mit zwei Punkten vorne.
Auch ungeachtet dessen hat das Spiel gegen die Welzbacher mächtig Laune gemacht. Wir freuen uns schon auf das Rückspiel und nehmen uns für den Tag danach mal nicht so viel vor... ;-)


Das Spitzenspiel in der Bezirksliga am 03.07. gegen die Puppenspieler aus Fränkisch-Crumbach wurde wegen der Hitze einvernehmlich verlegt. Nachdem die klimatischen Bedingungen in der Spielstätte der Südhessen kaum zum Kickern geeignet erschienen, einigte man sich kurzfristig auf eine Verlegung auf den 18.09.2015.

Der Wettkampf der beiden ungeschlagenen Teams in der Bezirksliga um die Süitzenposition ist damit vorerst vertagt. Das Rückspiel gegen die Puppenspieler findet dann pikanterweise am letzten Spieltag (27.11.) statt.


2015-01-04 FreitagsDYP-Logo-150

Wir spielen wieder Freitags-DYP - wegen der vielen Liga-Spiel diesmal erst am Ende des Monats, Anmeldeschluss 20:00 Uhr.

Modus: DYP mit Vorrunde, abhängig von der Teilnehmerzahl "Monster-DYP", „Jeder gegen Jeden“ oder „Schweizer System“ und anschl. Halbfinals und Finale der besten Vier.
Jeder kann mitmachen!

Startgeld 3 € (zzgl. 1 € Orga-Pauschale für Nicht-WCW-Mitglieder), 100% Ausschüttung! [Hier gibt's weitere Infos zum Freitag's DYP]

Die nächsten DYP-Termine stehen auch schon fest - ihr findet alle Termine immer aktuell hier (kurzfristige Verlegungen vorbehalten).


Die letzten zwei Begegnungen in der Bezirksliga waren nicht ohne - erst auswärts beim TSC Fränkisch Crumbach 2 an dem sehr gewöhnungsbedürftigen Lettner. Nach anfänglichen Problemen haben wir die Partie letztlich noch sicher mit 31:21 für uns entscheiden können.

Das Heimspiel am letzten Freitag gegen die bis dato nur von den Crumbacher Puppenspielern bezwungen Jungs vom TSV Rot-Weiss Auerbach war dann eine richtig enge Angelegenheit. Gegen die talentierten Nachwuchsspieler aus Bensheim konnten wir erst im vorletzten Spiel endgültig durchsetzen und siegten am Ende mit knapp 28:24.

In zwei Wochen steht kommt es dann bei den bislang ebenfalls noch ungeschlagenen Puppenspielern in Fränkisch - Crumbach zum Spitzenspiel der Bezirksliga.

Hier alle Ergebnisse und die Tabelle der Bezirksliga Hessen-Süd.